Home » Branchenlösungen » Holz- und Biomasseindustrie

Holzindustrie und Biomasseindustrie

Nachwachsende Rohstoffe wie Holz- und Biomasse gewinnen zur Stromerzeugung zunehmend an Bedeutung

Zur Biomasse werden z. B. Pflanzen, Mikroorganismen, Reste aus der Holzverarbeitung, Laub oder Stroh gezählt. Da Biomasse in vielfältiger Form verfügbar und flexibel einsetzbar ist, kommt ihr eine bedeutende Rolle bei der Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien zu. Die führenden Energieerzeuger nutzen Biomasse um den Einsatz der fossilen und atomaren Brennstoffe zu reduzieren bzw. diesen zu vermeiden.

Die unterschiedlichen, spezifischen Eigenschaften der verschiedenen Stoffe erfordern ein umfassendes Wissen im Bereich der Schüttguttechnik. Die verschiedenen Materialien müssen bei der Konzepterstellung der Turn-Key-Anlagen bereits berücksichtigt werden. Von der Materialannahme, über die Lagerung, Störstoff-Ausschleusung bis hin zum Eintrag in den Brennprozess, berücksichtigen wir alle wichtigen Details.

DI MATTEO hat den Trend zur Nutzung von Holz/-Biomasse für die Stromerzeugung früh erkannt und bereits vielfach wegweisende, technische Konzepte realisiert.

Unser Angebot

Lieferung von Turn-Key-Anlagen mit folgendem Leistungsumfang:

  • Erstellung eines Konzeptes unter Berücksichtigung von Kundenwünschen
  • Engineering
  • Anlagensteuerung
  • Konstruktion der Maschinentechnik und des dazugehörigen Stahlbaus
  • Eigene Fertigung
  • Montage des Lieferumfangs
  • Inbetriebnahme der Anlagentechnik